Sexualstrafrecht Strafrecht HAIDER Rechtsanwaelte
Strafrecht

Sexualstrafrecht

Sexualstrafrecht ist das wohl sensibelste Gebiet des Strafrechts. Oftmals steht erst am Ende eines Gerichtsverfahrens fest, wer Täter und wer Opfer war. Sexualdelikte werden mit sensiblen Strafen bedroht, oftmals mit Freiheitsstrafen nicht unter einem Jahr. 

Sexualstrafrecht: Schwere soziale Folgen für Beschuldigte

Bereits nur der Verdacht eines Sexualdelikts ist für den Beschuldigten in den meisten Fällen mit enormen Konsequenzen verbunden. Nicht selten werden Verdächtige in Untersuchungshaft genommen. Das Berufsleben und Privatleben des Beschuldigten nimmt in einer solchen Situation oftmals eine dramatische Wendung ins Negative. 

Sofort handeln: Anwalt einschalten!

Holen Sie sich daher sofort bei Kenntnis von Ermittlungen gegen Sie wegen eines Sexualdelikts einen Anwalt & Strafverteidiger zur Seite. Wir beraten Sie gern in unserer Kanzlei im Herzen von München.

Nehmen Sie Kontakt auf

Füllen Sie das Kontaktformular aus, schreiben Sie eine Email oder rufen Sie uns an ☎089 523 88 0 88. Wir verteidigen Sie.